Kreuvfs Allerweltsblog

2020-01-14

BahnMining – Pünktlichkeit ist eine Zier

Abgelegt unter 36C3,Highlights von Kreuvf um 07:00:00

Sprecher: David Kriesel
Sprache: Deutsch
Link: media.ccc.de
Unterhaltungswert: 3/5
Informationsgehalt: 4/5
Bonus: keiner
Nochmal?: Ja
Bewertung: David Kriesel hat sich in früheren Jahren bereits mit zwei anderen Talks über Kopien von Xeroxgeräten und Metadaten von Spiegelartikeln einen Namen gemacht, die Erwartungen waren daher hoch. Was soll ich sagen? Ein durchaus unterhaltsamer Talk und vor allem datenbasiert.

2020-01-13

KTRW: The journey to build a debuggable iPhone

Abgelegt unter 36C3,Highlights von Kreuvf um 07:00:00

Sprecher: Brandon Azad
Sprache:
Link: media.ccc.de
Unterhaltungswert: 2/5
Informationsgehalt: 4/5
Bonus: Live-Vorführung
Nochmal?: Ja
Bewertung: Ich saß eher zufällig in diesem Talk, da ich für diese Zeit keine Talks hatte und der nächste ebenfalls im gleichen Saal stattfinden würde. Auch wenn der Sprecher sehr bemüht war darauf hinzuweisen, dass er ja quasi nichts gemacht habe und er nur auf der Arbeit von Dritten aufbaue, hat er dennoch sein Ziel erreicht. Die Live-Vorführung vor Publikum konnte dann zeigen, dass er seine Ziele tatsächlich erreicht hat.

2020-01-12

The sustainability of safety, security and privacy

Abgelegt unter 36C3 von Kreuvf um 07:00:00

Sprecher: Ross Anderson
Sprache: Englisch
Link: media.ccc.de
Unterhaltungswert: 1/5
Informationsgehalt: 3/5
Bonus: Internet of Targets
Nochmal?: Nein
Bewertung: Einige interessante Einblicke in die Themen „safety“ und „security“, im Allgemeinen ein vergleichsweise wenig pessimistischer Ausblick auf künftige Software in allen möglichen Dingen.

2020-01-11

No roborders, no nation, or: smile for a European surveillance propagation

Abgelegt unter 36C3 von Kreuvf um 07:00:00

Sprecher: alina, niczem
Sprache: Englisch
Link: media.ccc.de
Unterhaltungswert: 1/5
Informationsgehalt: 3/5
Bonus: keiner
Nochmal?: Nein
Bewertung: Ein weiterer von vielen Frontex/EUROSUR-Talks. Im Vergleich zum Vorjahr wenig Neues. Offenbar versucht die EU sich aus der Verantwortung zu stehlen, indem man schlicht keine Schiffe in der Nähe hat und Seawatch erst gar nicht mehr Bescheid gibt. Auf der anderen Seite lügt man der Öffentlichkeit was von „Menschenleben retten“ vor. Widerlich.

2020-01-10

Hackerparagraph § 202c StGB // Reality Check

Abgelegt unter 36C3 von Kreuvf um 07:00:00

Sprecher: Ulrich Kerner
Sprache: Deutsch
Link: media.ccc.de
Unterhaltungswert: 2/5
Informationsgehalt: 4/5
Bonus: keiner
Nochmal?: Nein
Bewertung: Leider hat der Sprecher es nicht verstanden die Inhalte in einer ansprechenden Art und Weise zu präsentieren. Auch die anfängliche Einleitung zur rechtlichen Lage hat viel zu viel Zeit in Anspruch genommen. Pausen, die für Herumblättern in Vortragsnotizen genutzt wurden, haben es dann nicht besser gemacht. Ernsthaft: Für den Congress erwarte ich etwas mehr von der Präsentationstechnik.

« Vorherige SeiteNächste Seite »